Projektleiter/in

Anlagensicherheit und Störfallrecht

Ihre Kernaufgaben:

  • Betreuung unserer Kunden in Verfahren nach der Störfallverordnung (12. BImSchV)
  • Tätigkeiten als Störfallbeauftragter
  • Erstellung von Störfallkonzepten und Mitwirkung bei Sicherheitsberichten
  • Aufbau, Begleitung und Betreuung von Risiko-/Sicherheitsmanagementsystemen
  • Sicherheitstechnische Betreuung unserer Kunden sowie sicherheitstechnische Bewertung von Anlagen und Prozessen, insbesondere im Hinblick auf die 12. BImSchV und die BetrSichV
  • Durchführung von sicherheitstechnischen Analyseverfahren (z. B. HAZOP/PAAG)

Fachliche Anforderungen:

  • abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium in einschlägiger Fachrichtung
  • Qualifikation als Störfallbeauftragter
  • Weitere Qualifikationen im Beauftragten- und Sachverständigenwesen und im Bereich Risiko-/Sicherheitsmanagement sind von Vorteil
  • gute Kenntnisse in MS-Office und fachspezifischer Software

Persönliche Anforderungen:

  • zeitliche und methodische Flexibilität
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in wechselnden Projektteams
  • sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Behörden
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • kommunikative Kompetenz